S3 Sicherheitsschuhe

S3 Sicherheitsschuhe finden sehr häufig Ihren Einsatz auf Baustellen. Die Hersteller kommen aber nach und nach von den klobigen und langweiligen Modellen weg und entwickeln immer moderne Sicherheitsschuhe, die sowohl optisch, als auch in Sachen Funktionalität und Komfort bestechen.

 

Grundanforderungen an Sicherheitsschuhe S3

Kategorie S steht für Safety (S) = Sicherheit). Die Grundanforderung ist folgende: Halbschuhe und Stiefel aus Leder, Gummi oder anderen synthetischen Materialien mit einer Zehenschutzkappe aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff, deren Schutzwirkung gegen mechanische Einwirkungen mit einer Prüfenergie von 200 Joule und einer Druckkraft von 15 kN geprüft wird. Geschlossener Fersenbereich.

 

Zusatzanforderungen an Sicherheitsschuhe S3

A, FO, E, WRU, P

A = antistatischer Schuh

FO = Sohle kohlenwasserstoffbeständig (Öle und Benzin)

E = Energieaufnahmevermögen im Fersenbereich

WRU = Beständigkeit des Schaftmaterials gegen Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme

P = durchtrittsichere Sohle

 

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl unterschiedlichster Modelle der erstklassigen Hersteller Elten, Cofra, Runnex und Sievi:

ruNNex S3 Sicherheitsschuh SportStars 5342 - moderner Arbeitsschuh im Chucks-Style.

Cofra S3 Sicherheitsschuh Zatopek - ein sportlicher Arbetsschuh, der zudem robust ist.

Sievi Sicherheitsschuh S3 GT 16 - Premium Arbeitsstiefel, die in Sachen Komfort und Funktionalität überzeugen.

Elten S3 ESD Sicherheitsschuh Renzo Low - kompakter und durchdachter Arbeitsschuh.

Cofra S3 Sicherheitsschuh Coach - ebenfalls ein sportlicher Sicherheitsschuh im Chucks-Syle.

Cofra Sicherheitsschuh S3 Benin - robuster Arbeitsschuh für den täglichen Einsatz am Limit.


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!